Entspannung

.... ein Wort, das in aller Munde ist und in uns sekundenschnell verschiedene Bilder und Körperempfindungen hervorrufen kann:

Jeder Mensch hat seinen ganz eigenen, indiviuellen Ort, an dem er Entspannung und Ruhe findet.

Vielleicht beim Spaziergang am Meer, bei dem der Wind sanft durch das Haar weht, der Schrei der Möwen in der Ferne zu hören ist ...

oder der Lieblingsplatz zuhause auf dem Sofa - wohlig mit der Lieblingsdecke eingekuschelt, sicher und geborgen...

Und schon sind wir mitten in einer kleinen Fantasiereise.

 

Stress und Anspannung

Das Optimale ist ein natürliches Gleichgewicht zwischen Anspannung und Zeiten der Entspannung.

Doch oft überwiegt der Stress.

Und bei dauerhaftem Stress, ohne ausreichende Erholungsphasen ist der Körper ständig angespannt - sozusagen auf Kampf oder Flucht eingestellt - und der Stresspegel weist deutlich nach oben.

Das Autogene Training und die Progressive Muskelentspannung laden zur Erholung und Entspannung ein.

 

Für viele Menschen ist die Bewegungsmeditation eine Möglichkeit leichter zur Ruhe kommen.

 

Ob in einer Gruppe oder in Einzelbegleitung, ich gebe Ihnen gerne Impulse bei Ihrem ganz persönlichen und individuellen Weg hin zu mehr Entspannung und Wohlgefühl.

 

zurück